GRANDSTREAM DP750 DECT IP System

Grandstream
Basisstation des Grandstream DECT Systems zur Verwendung mit DP720
Sofort lieferbar. In 1 - 3 Werktagen bei Ihnen

49,02 €
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
58,33 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.



Beschreibung

Datenblatt:

Telefon Standards DECT
Frequenzbänder 1880 - 1900 MHz (Europa), 1920 - 1930 MHz (USA), 1910 - 1920 MHz (Brasilien), 1786 - 1792 MHz (Korea), 1893 - 1906 MHz (Japan), 1880 - 1895 MHz (Taiwan)
Anzahl der Kanäle 10 (Europa), 5 (USA, Brasilien oder Japan), 3 (Korea), 8 (Taiwan)
Reichweite bis zu 300m im Freien, bis zu 50m in Gebäuden
Allgemeines 5 LED-Indikatoren: Stromversorgung, Netzwerk, Registrierung, Gespräch, DECT | Reset-Taste, Anbindung/Paging Taste | Eine 10/100 MBit/s Ethernet-Schnittstelle mit PoE Integration
Protocol/Standards SIP RFC3261, TCP/IP/UDP, RTP/RTCP, HTTP/HTTPS, ARP/RARP, ICMP, DNS (A record, SRV, NAPTR), DHCP, PPPoE, SSH, TFTP, NTP, STUN, SIMPLE, LLDP-MED, LDAP, TR-069, 802.1x, TLS, SRTP, IPv6 (Pending)
Voice Codecs G.711μ/a-law, G.723.1, G.729A/B, G.726-32, iLBC, G.722, OPUS, G.722.2/AMR-WB (Spezialprotokoll), In-band und Out-of-Band DTMF (In Audio, RFC2833, SIP INFO), VAD, CNG, PLC, AJB
Telefon-Funktionen Halten, Verbinden, Weiterleiten, 3-er Konferenz, herunterladbares Telefonbuch (XML, LDAP, bis zu 3000 Einträge), Anklopfen, Anrufliste (bis zu 300 Einträge), Automatische Rufannahme, flexibler Dialplan, Music on Hold, Server Redundanz und fail-over
Applikationen Wetter, Währungsinformation (In Vorbereitung)
QoS Layer 2 QoS (802.1Q, 802.1P) und Layer 3 QoS (ToS, DiffServ, MPLS)
Sicherheit Unterschiedliche, geschützte Zugangsebenen für Nutzer und Administrator, MD5 und MD5-sess basierte Authentifizierung, 256-bit AES verschlüsselte Konfigurationsdatei, TLS, SRTP, HTTPS, 802.1x Media Access Control, DECT Authentifizierung&Verschlüsselung
Sprachen ar, zh, hr, cs, da, nl, en, et, fi, fr, de, el, he, hu, it, ja, ko, no, pl, pt, ro, ru, sl, es, sv, tr
Upgrade/Provisionierung Firmware Aktualisierung via TFTP/HTTP/HTTPS, Massenprovisionierung via TR-069 oder AES verschlüsselte XML Konfigurationsdatei
Multiple SIP Konten Bis zu zehn (10) SIP Konten per System | Jedes Mobilteil kann jedes SIP Konto nutzen | Jedes SIP Konto kann jeden Mobilteil zugeordnet werden
Anrufgruppen Flexible Möglichkeiten, wenn sich mehrere Mobilteile ein SIP-Konto teilen | Zirkular/Linear/Parallel/Geteilter Modus
Energieeffizienz Universalnetzteil Wechselstrom 100-240V 50/60Hz; Output 5V/1A; Micro-USB-Buchse | PoE: IEEE802.3af Class 1, 0.44W-3.84W
Lieferumfang Basisstation | Universalnetzteil | Ethernetkabel | Kurzanleitung
Maße 28.5 x 130 x 90 mm
Gewicht Basiseinheit: 143g | Universalnetzteil: 50g | Verpackt: 360g
Temperatur und Umgebung In Betrieb: -10 bis 55ºC (41 bis 131ºF) | Bei Lagerung: -20º bis 60ºC (-4 bis 140ºF) | Luftfeuchte: 10% bis 90% nicht kondensierend
Zertifikate FCC Part 15D; 47 CFR 2.1093, Part 15B | CE: EN60950; EN301489-1-6; EN301406 | RCM: AS/NZS60950 (in Vorbereitung)

  • Bis zu 10 SIP Konten je System; Bis zu 10 Leitungen je Mobilteil
  • TLS und SRTP Verschlüsselungstechnologie zum Schutz der Konten und Gespräche
  • 3-er Audiokonferenz
  • DP750 ist voll kompatibel zum SIP/DECT Standard
  • Auto-Provisionierung via TR-069 und XML Konfig. Dateien
  • Zero Config. Provisionierung in Verbindung mit Grandstream’s UCM IP-Telefonanlagenserie
  • Stromversorgung über die Netzwerkschnittstelle mit integrierter PoE Funktion
  • Unterstützt erweiterte Telefonfunktionen, Anruf verbinden, Anruf weiterleiten, Anklopfen, Bitte nicht stören, Nachrichten-Indikator, Mehrsprachige Ansagen, flexibler Dialplan u.v.m

Art.No.: VOGRSTDP750

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:


Zuletzt angesehene Produkte